Am 05. November 2021 erhielt unsere Schule als erste im Elbe-Weser-Dreieck die Auszeichnung als MINT EC Schule (MINT EC = Mathematik-Informatik-Naturwissenschaften- Technik Exzellence Center).

Das MINT EC Netzwerk wurde im Jahr 2001 ursprünglich vom Arbeitgeberverband gegründet zur Unterstützung von Schulen mit herausragendem MINT- Förderkonzept.
Diese Auszeichnung ist nicht nur eine große Ehre für uns, sondern eröffnet uns eine Vielzahl neuer Möglichkeiten. So können können wir interessierte Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Wissenschaftscamps anmelden, zu denen wir ohne die Aufnahme ins Netzwerk keinen Zugang hätten, oder, im naturwissenschaftlichen Bereich engagierte Schülerinnen und Schüler mit dem MINT EC – Zertifikat auszeichnen.
Wer mehr Informationen über die Angebote des Netzwerks erhalten möchte, kann hier mehr erfahren. https://www.mint-ec.de/mint-ec/ueber-uns/

Weitere Details über das MINT-Förderprogramm am AAG gibt es hier: https://aag-cuxhaven.de/mint-foerderung/

Die Auszeichnung fand im Rahmen der jährlichen Schulleitungstagung statt, die pandemiebedingt leider nur digital durchgeführt werden konnte. Herr Deutschmann und das MINT- Team des AAG, Herr Kaufmann, Herr Kahle, Herr Müller und Frau Dr. Steinmetz sowie unser ehemalige Schulleiter Herr Just, verfolgten die Konferenz daher in unserem PC- Raum. Als neue Schule im Netzwerk durften wir uns also auf einem digitalen Messestand vorstellen.

Smz 

Pressemitteilung Presse MINT-EC

Das war die MINT-EC-Schulleitungstagung 2021

 Berlin, 08.11.2021. Am 05. November trafen sich die Schulleitungen und Lehrkräfte von 339 MINT-EC-Schulen auf der virtuellen MINT-EC-Schulleitungstagung 2021 des nationalen Excellence-Schulnetzwerks. In über 32 Workshops und Infosessions sowie einem umfangreichen Rahmenprogramm erlebten die rund 540 Teilnehmenden überregionalen Austausch sowie Bildungs- und Vernetzungsangebote aus der MINT-Bildungslandschaft. Judith Wiese von der Siemens AG lud zu einem interaktiven Impuls samt Diskussionsrunde ein. Neben Grußworten von Britta Ernst, Präsidentin der Kultusministerkonferenz und brandenburgische Ministerin für Bildung, Jugend und Sport, und Oliver Zander, Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverbands Gesamtmetall, wurden 10 neue Mitgliedsschulen feierlich in das Netzwerk aufgenommen.